Schriftleseabende 2019

Bild Interreligiöser DialogIm Namen des Interreligiösen Arbeitskreises Querenburg laden wir alle Interessierten zu den diesjährigen Schriftleseabende ein. Das Thema der Veranstaltungsreihe lautet diesmal "Zweifel und Vetrauen". Der erste Referent, Michael Rosenkranz von der Jüdischen Gemeinde Bochum, Herne, Hattingen, gibt einen ersten Input in das Thema aus jüdischer Sicht.

Am Dienstag, den 05. November 2019

um 19 Uhr

in der Begegnungsstätte RAMBAM, Am Langenseil 132, 44799 Bochum

Wir freuen uns auf zahlreiche Interessierte.

 

Die nächsten Schriftleseabende:

"Zweifel - Vertrauen im Christentum"

Mittwoch, den 13. Nobember 2019

um 19 Uhr

im katholischen Paulushaus, Auf dem Backenberg 32, 44801 Bochum

 

"Zweifel - Vertrauen im Islam"

Mittwoch, den 27. Nobember 2019

um 19 Uhr

in der Khaled-Moschee/ Islamischen Kulturverein Bochum e.V., Querenburger Str. 65, 44789 Bochum (Dachgeschoss)